Warenkorb  

Keine Produkte

Versand US $0.00
Total US $0.00

Warenkorb Schauen Sie sich

Facebook Gefällt mir

Werde Facebook Fan, erhalte 5 % Rabatt

Haarblondierungs Anleitung Pascare Bessie

Wichtige Sicherheitsinformation bevor Sie beginnen:

  • Das Produkt enthält Wasserstoffperoxid
  • Das Produkt vor Kindern sicher aufbewahren.
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit Augen und Haut. Spülen Sie sofort Ihre Auge, wenn das Produkt in die Augen oder auf die Haut kommt.
  • Tragen Sie geeignete Handschuhe
  • Nehmen Sie mind. 24 Stunden vor der Behandlung einen Allergietest vor (vor allem, wenn Sie eine empfindliche, juckende Kopfhaut haben)
  • Beim Öffnen des Pulverbeutels, bitte von Gesicht entfernt halten um ein einatmen des Pulvers zu verhindern
  • Verwenden Sie das Bleichmittel NICHT 1 Woche vor oder nach dem Haarefärben, Haareglaetten oder Dauerwellen Anwendungen an. (Nichtbefolgung kann schwere Schäden an den Haaren verursachen)

VORBEREITUNG:
Legen  Sie ein altes Handtuch, ein Kunststoff-oder Glasschüssel (kein Metall), Handschuhe, Applikator Kamm, eine Stoppuhr und eine Schere bereit
MISCHEN:
1. Ziehen Sie die Schutz-Handschuhe an
2. Schneiden Sie den Pulver-Beutel mit der Schere sehr sorgfältig auf (halten Sie den Beutel von Gesicht weg und das Einatmen von dem Pulver zu vermeiden)
3. Füllen Sie vorsichtig das Bleichpulver in die Schale
3. Fügen Sie langsam den Entwickler (Wasserstoffperoxid) in die Schüssel
4. Sie sollten ein Verhältnis von 1:1 oder 1:3 in Abhängigkeit von dem gewuenschten Bleichverfahren waehlen (z. B. 0,52 Unzen Pulver + 1,52 Unzen Entwickler)
5. Mischen Sie mit dem Applikator Kamm das Bleichpulver und Entwickler bis es komplett hineinander geflossen ist.
Natürlich oder vorgefärbte Schwarz / Braun Haare:  12% Entwickler/Hyrdrogen benutzen
Hellbraun bis Hellblondes Haar: 6% Entwickler/Hyrdrogen benutzen  (Verdünnung 12% mit der gleicher Menge Wasser - siehe Rückseite Packung)
Strapazierte Haare: Verwenden Sie 3% Developer (3-fache Menge Wasser zur Entwicklerflüssigkeit zufuegen  - Verhältnis 1:3)

ANWENDUNG:
1. Decken Sie den Hals mit dem alten Handtuch ab, um Ihre Haut vor den Chemikalien zu schuetzen.
2. Tragen Sie die Blondiermischung auf trockenes ungewaschenen Haar auf.
3. Beginnen Sie an der Rückseite des Kopfes, an den Seiten und zum Schluss den oberen Teil der Haare
4. Tragen Sie das Bleichmittel gleichmäßig auf die Haare auf.
ZEIT:
1. Sobald Sie fertig sind, müssen Sie warten bis die Mischung sich ins Haar einarbeitet
2. Überprüfen Sie regelmäßig den Fortschritt der Aufhellung
3. Die Blondiermischung sollte jedoch nicht länger als 50 Minuten auf den Haaren einziehen.

SCHLUSS:
1. Sobald das gewünschte Ergebnis erreicht ist, spülen Sie es mit klarem Wasser aus
2. Spülen Sie solange die Mischung aus bis das Wasser klar wird.
3. Vola, Sie haben gute Arbeit geleistet und Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Aussehen

WENN SIE DUNKLERE HAARE HABEN, MUESSEN SIE DIE HAARE ZWEIMAL BLONDIEREN BITTE ERNEUT EINE 
WOCHE WARTEN UM DIE ZWEITE BLONDIERUNG AUFZUTRAGEN (Ihre Haare muessen sich entspannen)

Start Haarfarbe (Schwarz/ Dunkelbraun)

Nach der ERSTEN BLONDIERUNG         Nach der ZWEITEN BLONDIERUNG

                                                     

Start Haarfarbe (Dunkelblonde, Hellbraun)

Nach der ERSTEN BLONDIERUNG         Nach der ZWEITEN BLONDIERUNG

                                                     

Start Haarfarbe (Hell- und Mittelblonde)

Nach der ERSTEN BLONDIERUNG

Start Haarfarbe: Fashion Farben wie Rot, Lila, Pink etc. muessen eine Neutrale Blondierbasis haben:

Nach der ERSTEN BLONDIERUNG         Nach der ZWEITEN BLONDIERUNG  

                                                             

HINWEIS:  Die gezeigten Farbergebnisse dienen als Idee und Hinweis. Die eigentliche Haarfarbe kann ein wenig abweichen. Bitte 1 WOCHE WARTEN ZWISCHEN ZWEI BLONDIERVORGAENGEN 


PayPal